Allgemein

Zusammenarbeit mit buch7.de

Guten Abend meine Lieben,

heute möchte ich euch etwas über den Onlineshop buch7.de erzählen und warum ich mit diesem Zusammenarbeite.

Entstehungsgeschichte von buch7.de

Die Idee zum sozialen Onlineshop entstand 2005 in einem kleinen Freundeskreis. Eine kleine Gemeinde die, die Welt etwas besser machen wollen. Die Motivation zu diesem Projekt kam daher , dass es viele Ideen gab diese aber nie durch fehlende Energy und Mittel umgesetzt werden konnten.

„Das Lesen von guten Büchern ist wie eine Unterhaltung mit den besten Menschen vergangener Jahrhunderte.“ René Descartes

Ende Juni 2006 fand dann das erste Treffen der „Weltverbesserungskreises“ statt. Die ganze Zeit über wurde nach konkreten, gemeinsam umsetzbaren Projekten in denen die Ideale aufgehen können, damit aus diesen Idealen mehr wird als nur eine abstrakte Vorstellung, die schwer zu erklären und immer etwas mit weltfremder Verträumtheit behaftet ist.

„Bücher lesen heißt, wandern gehen in fernen Welten, aus den Stuben über die Sterne.“ Jean Paul

2007 tauchte die Idee zum ersten mal auf, zu einem sozialen Buchhandel . Und dies war die Geburtsstunde von dem Projekt. So lies sich das wirtschaftliche mit dem soizalen verbinden. Im diesem Jahr folge auch die Vereinsgründung. Der Onlineshop ging Ende des Jahres erfolgreich an das Netz. Die erste Spende in Höhe von 200€  wurde an die Motorradstreife des Roten Kreuzes Augsburg-Land überreicht.

2008 wurde der Verein dann in eine GmbH umgewandelt.

Nun kommen wir zum eigentlichen Thema:

buch7.de ist ein sozialer Onlinshop der 75% seines Gewinns an soziale, kulturelle und ökologische Projekte spendet. Sie spenden deutschlandweit an Projekte, Organisationen und Vereine.

Nun fragt ihr euch bestimmt warum ich das mache? Ja ich bekomme dafür eine kleine Entlohung wen ich die Bücher hier vorstelle und verlinke. Jetzt werden bestimmt viele denken „Sie ist doch nur auf den Gewinn aus“ Dem ist nicht so! Vllt werden mich jetzt einige von euch Verurteilen. Doch mir  ist wichtig das ich damit eine Sache unterstütze bei der ich 100%ig hinter stehe. Den wo findet sich heutzutage noch eine Firma die 75 % ihres Gewinns spenden? Mir ist keine weitere bekannt. Und vllt hat ja buch7.de schon euren Verein etwas gespendet.

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen und  ihr gebt mir Feedback zu diesem.

Eure Nicky

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s